In den majestätischen Räumen des Palast von St. Michael und St. George befindet sich Städtische Galerie von Korfu, wo die Werke korfiotischer Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts präsentiert werden. In den neun Hallen entwickeln sich alle Trends und die größten Maler von Korfu, um die Zuschauer nicht nur zu hypnotisieren, sondern auch ihnen zu helfen, die Kultur der Insel besser kennen zu lernen, in die Seele der Bewohner einzudringen und visuelle Reize zu erwerben und zur magischen Umgebung von Korfu beizutreten. Man kann hinterher Nachdrucke von Werken und Publikationen kaufen.

Unter den bekanntesten Exponate der Galerie sind: "Die Ermordung von Kapodistrias" Haralambos Pachis, "Abgehalten" und "Die Herde" von Angelos Giallinas, die "Sphinx" von SP. Skarvelis, die "Fighter of the 1821 War" von SP. Prossalendis, der "arabische Musiker" von s. Prossalendis, the "Piano Tuner" von G. Samartzis, arbeitet in die Haupttendenzen der 19. Jh. Griechische Kunst verbunden sind. Die Tendenzen in den Werken der Maler korfiotische Jahrhundert vorherrschenden beziehen sich auf die akademischen Stil, sondern auch die Einflüsse auf die Künstler ausgeübt wird, von der italienischen Malerei. Gegen Ende des Jahrhunderts biegen die Künstler in Richtung impressionistischen aktuelle legt den Ton.

Directions - Stadtgalerie

Places and Businesses nearby - Stadtgalerie

select from the categories above

corfu advisor loader